Lichttherapie für die Haut in Leipzig

Fakten zur Lichttherapie

Behandlungsdauer:10-15 Minuten
Betäubung:keine
Gesellschaftsfähig:sofort
Nachsorge:keine
Kosten:Behandlung von 10-15 Minuten Dauer: 18 Euro; 10-er Kurbehandlung: 160 Euro

Es gibt verschiedene Methoden, um Alterserscheinungen der Haut, wie Falten oder Pigmentflecke und Hauterkrankungen, wie Akne oder Schuppenflechte, zu behandeln. Ein besonders schonendes Verfahren ist die LED-Lichttherapie, die keinerlei chemische Substanzen verwendet, sondern allein auf der Wirkung von verschiedenfarbigem LED-Licht basiert. Dieses dringt tief in die Haut ein, wo es natürliche Regenerationsprozesse anregt und die Haut so strahlender, gesünder und jünger erscheinen lässt.

Ihre Vorteile einer Lichttherapie bei Comodita®:

  • Ausführliches Beratungsgespräch vor der Behandlung
  • Vor jeder Behandlung hautscannerbasierte Hautanalyse
  • Individuell entwickelter Behandlungsplan
  • Einsatz moderner LED-Geräte
  • Persönliche Betreuung während und nach der Behandlung

Ablauf der Lichttherapie

Die Lichttherapie, die wir bei Comodita® in Leipzig durchführen, eignet sich vor allem zur Behandlung von strukturgeschädigter Haut. Anzeichen der Hautalterung können vermindert werden. Die Lichttherapie kommt hauptsächlich im Gesicht, am Hals- und dem Dekolletébereich zum Einsatz. Um die gewünschte Wirkung zu erzielen, werden über eine spezielle Lichtquelle hochenergetische Lichtimpulse einer bestimmten Wellenlänge in die Hautschichten abgegeben. Dort stimulieren sie körpereigene Prozesse wie zum Beispiel die Produktion von Kollagen oder die Regenerierung von Zellen. Dabei hat jedes LED-Licht seine eigene Wirkung auf die Haut:

COMODITA® LICHTTHERAPIE – BLAUES LED-LICHT 415 NM

Die blaue Beleuchtung bietet eine hervorragende Behandlung für die Haut, die anfällig für Hautausschläge ist, da es die Propionibakterien in der Haut angreift, die für entzündliche Ausschläge verantwortlich sind. Absorbieren diese Moleküle das blaue Licht, verwandeln sie sich zum giftigen Gegenspieler der Bakterien und töten diese ab. Der Kreislauf der Akne-Bildung wird dadurch unterbrochen und die Hauterkrankung kann auf besonders sanfte Weise behandelt werden. Die Auswirkungen von Seborrhö werden ebenfalls vermindert, wodurch das Hautbild mit der Zeit aufgehellter, glatter und gleichmäßiger wird. Außerdem beschleunigt blaues Licht die Produktion von neuen Hautzellen. Das Hautbild wirkt so allgemein verjüngt und erfrischt.

ROTES LED-LICHT 635 NM

Rotes LED-Licht dringt am tiefsten in die Haut ein. Dort regt es die körpereigene Kollagenproduktion an, ein Struk- turprotein, das das Bindegewebe der Haut stärkt. Es stimuliert außerdem den Reparaturmechanismus der Zellen sowie die Durchblutung kleiner Blutgefäße, was sich wiederum positiv auf den Teint sowie die Struktur der Haut aus- wirkt. Trägt man vorher ein pflegendes Serum, Maske oder Creme auf die Hautoberfläche auf, können die Wirkstoffe durch die Behandlung mit rotem LED-Licht besser aufgenommen werden und dringen tiefer in die Haut ein. Rotes Licht beschleunigt Heilungsprozesse, regeneriert die extrazellulare Matrix und hemmt Entzündungen. Pickel lassen sich somit optimal vorbeugen. Hartnäckige Akne kann in Kombination mit blauem Licht besonders wirkungsvoll behandelt werden.

INFRAROT BESTRAHLUNG 850 NM

Diese Bestrahlung steigert die Blutzirkulation sowie Oxygenerierung und un- terstützt die Lymphdrainage. Durch die Versorgung der Haut mit wichtigen Nährstoffen hilft diese Wellenlänge die allgemeine Gesundheit und Beschaf- fenheit der Haut zu verbessern. Obwohl Infrarotstrahlen für das menschliche Auge unsichtbar sind, so zählt es doch zu den energiereichsten Strahlungen, die die Hautschichten durchdringt und dadurch auch schmerzlindernd wirken kann. In der Tat bietet diese tiefe und von Natur aus schmerzlose Behandlung eine ganze Reihe gesundheitlicher Vorteile.

Häufige Fragen zur Lichttherapie

Für wen ist die Lichttherapie geeignet?

Die Lichttherapie eignet sich für alle Menschen, die auf schonende Weise etwas gegen die Anzeichen der Hautalterung tun möchten. Zum Behandlungskonzept einer Problemhaut ist das Einbinden von Lichttheraphie dringend zu empfehlen. Die Lichttherapie erzielt innerhalb kürzester Zeit, lang anhaltende positive Effekte - ohne Risiken und Nebenwirkungen.

Grundsätzlich kann jeder Hauttyp von der Behandlung profitieren - vorausgesetzt, es liegen keine schwerwiegenden Hauterkrankungen vor. Bei der Einnahme bestimmter Medikamente, welche die Lichtempfindlichkeit der Haut erhöhen, ist von einer Anwendung ebenfalls abzusehen.

Gerne beraten wir Sie in unseren Räumlichkeiten in Leipzig, ob die Lichttherapie für Sie eine geeignete Behandlungsmethode ist.

Wie läuft eine Lichttherapie ab?

Vor der Lichttherapie empfiehlt sich eine besondere Pflege der Haut durch unsere Behandlerin in Abhängigkeit von dem Ergebnis der Hautanalyse. Die eigentliche Behandlung besteht darin, die entsprechenden Hautbereiche mit dem Licht in der jeweils gewünschten Wellenlänge gezielt zu behandeln. Unmittelbar nach der Behandlung können Sie unsere Räumlichkeiten in Leipzig wieder verlassen und Ihren normalen Alltagstätigkeiten nachgehen.

Wie wirkt die Lichttherapie?

Die LED-Strahlen dringen tief in die Haut ein und regen dort verschiedene Zellprozesse an. Dazu gehört unter anderem die Produktion von Kollagen - ein Eiweiß, das der Haut Spannkraft verleiht und sie frischer, glatter und jünger aussehen lässt.

Was ist bei einer Lichttherapie zu beachten?

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, dass die Haut nicht künstlich gebräunt ist (weder durch Selbstbräunungscreme noch Solarium). Und auch nach der Behandlung sollten Sie Ihre Haut mindestens 3-4 Wochen lang durch Sonnenschutzcreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor (30+) vor UV-Strahlung schützen.

Welche Risiken birgt eine Lichttherapie?

Die Lichttherapie gehört zu den schonendsten, sanftesten und sichersten Methoden zur Behandlung und Vorbeugung erster Anzeichen von Hautalterung sowie zur Therapierung einer Problemhaut. Denn anders, als zum Beispiel bei einer Laser-Therapie oder der Bestrahlung im Solarium, erhitzt sich die Haut durch das Licht hier nicht. Das heißt, die Behandlung verursacht weder ein Kribbeln, Brennen oder Schmerzen, noch wird die Haut irritiert.

Wieviel kostet eine Lichttherapie?

Bei Comodita in Leipzig kostet die Einzelbehandlung einer Lichttherapie (Dauer: 10-15 Minuten) 18 Euro. Entscheiden Sie sich für die 10-er Kurbehandlung, beläuft sich diese auf 160 Euro.

Kontakt

Praxis Produkte & Stuhl, Medizinische Kosmetik, Comodita, Dr. Wachsmuth, Leipzig

COMODITA® KOSMETIK GBR

Fritz-Seger-Strasse 21
04155 Leipzig

E-Mail
info@comodita-leipzig.de

Telefon
0341 566 333 24

Praxis Außenansicht, Medizinische Kosmetik, Comodita, Dr. Wachsmuth, Leipzig

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0341 566 333 24